100 Prozent faire Tierhaltung

18. Juni 2016 - 10:00 bis 17:00

fotolia_copyright_monticellllo_freilaufendes_huhn_m.jpg

Freilaufendes Huhn ©monticellllo/fotolia
Freilaufendes Huhn ©monticellllo/fotolia

Wege zu einer Landwirtschaft mit Zukunft

u.a. mit: Dr. Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender, Christian Meyer, Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Niedersachsen, Ulrich Löhr, Vizepräsident Landvolk Niedersachsen, Thomas Schröder, Präsident Deutscher Tierschutzbund und Friedrich Ostendorff MdB, Sprecher für Agrarpolitik.

Die deutsche Landwirtschaft steht unter Druck. Der richtige Zeitpunkt, um zukunftsweisende Entscheidungen zu treffen, ist jetzt: Bleiben die Weichen in Richtung Massenproduktion gestellt – auf Kosten von Umwelt, Tierwohl, Landwirtinnen und Landwirten? Oder wollen wir eine grüne Landwirtschaft, die den Tieren ein würdiges Leben und den Bauern einen auskömmlichen Lohn garantiert?

Wie können wir politisch umlenken und wer finanziert eine tiergerechtere Haltung? Wir stellen Ihnen unseren grünen Plan für eine Tierhaltung mit Zukunft vor und diskutieren mit Bäuerinnen und Bauern, Verbrauchern, Tierschützerinnen, Verbänden und Wissenschaft über den Umbau der Nutztierhaltung.

Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Tanja Busse, Autorin „Die Wegwerfkuh“.

Weitere Informationen über die Konferenz, Anmeldung und die Möglichkeiten eigene Projekte vorzustellen, finden Sie unter: www.gruene-bundestag.de/fairetierhaltung

RP5 Stage, Raschplatz 5, 30161 Hannover