Umwelt & Klima

03.09.09 15:13

30 Jahre nach dem ersten Gorleben-Treck ist die Anti-AKW-Bewegung auf dem Weg nach Berlin. Am Samstag mit dabei: Drei voll besetzte Grüne Demo-Busse aus Hannover

Heinrich Blume (r.) mit Maaret Westphely, Dorota Szymanska, Detlef Knauer und Carolin Friedemann (v.l.)
26.08.09 11:29

Die KandidatInnen der Region Hannover sprachen mit dem Landvolk der Region Hannover über Grüne Agrarpolitik.

Offizieller Auftakt in Hannover: Enno Hagenah, Maaret Westphely, Carolin Friedemann
20.08.09 16:36

Grüne mobilisieren mit Treckertour für Anti-Atom-Demo in Berlin - "Atomausstieg konsequent fortsetzen!"

14.08.09 19 Uhr Faust Warenannahme
11.08.09 22:32

Niemand hat die Absicht, neue Atomkraftwerke zu bauen?

29.07.09 17:03

Grüner Protestbus zur Anti-Atom-Kundgebung in Berlin am 5. September. []Die Tickets sind bereits ausverkauft![]

klima.MACHT.flucht.-Plakat
02.07.09 13:42

Die sozialen Folgen des Klimawandels sichtbar machen soll dieser Aktions- und Vernetzungskongress den die Grüne Jugend Niedersachsen in Kooperation mit JANUN, dem Flüchtlingsrat Niedersachsen und der Rosa-Luxemberg-Stiftung Niedersachsen, der vom 3.- 5. Juli im Pavillon Hannover stattfindet.

Brigitte Deyda, Carolin Friedemann als Grüne Weihnachtsfrauen und Jan Haude als Grüner Weihnachtsmann
22.12.08 13:23

Mit einer besonderen Aktion haben die Grünen auf dem hannoverschen Weihnachtsmarkt auf die riesigen Mengen an Atommüll und die ungeklärte Endlagerfrage hingewiesen.

Foto: cc-by-nc-2.0, by Travel Aficionado, via flickr.com
22.12.08 13:08

Sven Giegold diskutiert mit Hannovers Grünen zur Finanzkrise. - Krisen über Krisen: Hypothekenkrise, Finanzkrise, Konjunkturkrise, aber auch Klima- und Hungerkrise. Weltweit erleben wir die schwerste Krise des Kapitalismus seit 80 Jahren.

Die Vorsitzende des Regionsverbands, Brigitte Deyda (Mitte), mit Vorstandsbeisitzer Stephan Beins (links) und der Regionsabgeordneten Meike Schümer (rechts) in Gorleben.
10.11.08 13:23

Über 200 DemonstrantInnen kamen mit vier Grünen Bussen aus Hannover nach Gorleben.

07.11.08 15:31

Mehr als 200 AtomkraftgegenerInnen fahren mit vier Grünen Bussen nach Gorleben

Seiten