Region.Vision.Zukunft: Online-Veranstaltungstag

  • Veröffentlicht am: 25. August 2020 - 12:27

Zum ersten Mal in unserer Geschichte lädt der Regionsverband zu einer Online-Veranstaltungstag am Samstag, den 12. September 2020 ein.

Mit unseren Gästen aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft werden wir uns in vier Themenrunden den aktuellen Fragen in der Region Hannover widmen. Unsere Schwerpunkte sind der Klima- und Bodenschutz mit Pflanzenkohle, ein Wohnraumversorgungskonzept in der Region Hannover, die Digitalisierung des Nahverkehrs und die Digitalisierung der Arbeitswelt.

Du kannst an allen vier Workshops teilnehmen oder an einzelnen. Wir freuen uns auf Deine Fragen, die Du live im Chat stellen kannst. Lass uns gemeinsam über grüne Visionen für die Zukunft der Region Hannover sprechen. 

Zeitplan

  • 9:30 Uhr                  Begrüßung 
  • 9:45 - 11:00 Uhr      Digitalisierung des ÖPNV: Eine Chance für die Verkehrswende!
  • 11:30 - 12:45 Uhr    Digitalisierung der Arbeitswelt
  • Pause
  • 14:00 - 15:15 Uhr    Pflanzenkohle - cool the planet - feed the World
  • 15:45 - 17:00 Uhr    Wohnraumversorgungskonzept der Region Hannover 
  • 17:00 - 17:30 Uhr    Abschlussrunde 

Digitalisierung des ÖPNV: Eine Chance für die Verkehrswende!

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) wird digitaler auch in der Region Hannover: In Sehnde, Springe und der Wedemark starten im Sommer 2021 neue flexible und bedarfsgerechte Mobilitätsangebote. Sie werden digital gebucht und sind mit dem öffentlichen Nahverkehr vernetzt. Was sind die Chancen dieser digitalen Entwicklungen? Welche Herausforderungen liegen darin, gerade im Hinblick auf Barrierefreiheit? Welche neuen Potenziale lassen sich damit erschließen, nicht nur aber vor allem auch für den ländlichen Raum? Wie wird sich die Fahrt mit dem Bus oder der Bahn verändern und wie kann das die Verkehrswende voranbringen?

Darüber diskutieren wir mit: Elke van Zadel, Üstra Vorstand und Geschäftsführung Regiobus. / Michael Frankenberg, Geschäftsführer von HaCon 

Moderation:  Swantje Michaelsen, Vorstand B90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover / Eike Lengemann, Vorstand B90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover

 +++

Digitalisierung der Arbeitswelt

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt grundlegend. Die Gründe dafür liegen in neuen digitalen Geschäftsmodellen und im Wandel der Arbeitskultur. Mit New Work entstehen neue Formen der Zusammenarbeit in Unternehmen, die nicht mehr in klassische Hierarchien passen. Die Corona-Krise sorgt für zusätzliche Dynamiken – deutlich sichtbar an der Thematik Homeoffice, aber auch an Branchen, denen die Puste auszugehen droht. Welche Chancen stecken in diesen Veränderungen? Was bedeuten sie für die Wirtschaft und Arbeitsplätze in der Region Hannover?

Darüber sprechen wir mit: Julia Kümper, New-Work-Expertin und Geschäftsführerin der Venture Villa, einem Ort an dem Startups gedeihen / Björn Waide, Geschäftsführer von Smartsteuer mit viel Digitalisierunges- und New Work-Expertise / Hartwig von Sass, Pressesprecher und Projektleiter bei der Deutsche Messe AG

Moderation: Vassiliki Chryssikopoulou, Vorsitzende B90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover / Roland Panter, Ortsverband Lehrte, verwurzelt in der Berliner Startup-und Fintech-Szene

 +++

Pflanzenkohle - cool the planet - feed the World

Im Kampf gegen die Klimakrise bietet Pflanzenkohle neue vielfältige Chancen der Negativ-Emission und Bodenverbesserung. Pflanzenkohle speichert große Mengen an Kohlenstoff im Boden. Sie wirkt dem Humusverlust entgegen und baut Humus nachhaltig auf. Gute Nachrichten also für Landwirtschaft und Gartenbau, doch in Deutschland wird das Ausbringen von Pflanzenkohle in der konventionellen Landwirtschaft weitgehend verhindert.

Wie entsteht Pflanzenkohle? Welche Vorteile bringt sie im Gartenbau und der Landwirtschaft? Wie können wir sie regional einsetzen und produzieren? Welche Möglichkeiten und Grenzen bietet der Einsatz von Pflanzenkohle für Klima- und Bodenschutz?

Darüber sprechen wir mit: Prof. Dr. Georg Guggenberger, Geoökologe der Universität Hannover / Prof. Dr. Bruno Glaser, Bodenbiogeochemiker der Universität Halle (Saale) / Rainer Sagawe, Firmengründer Chantico Terrassenofen.

Moderation: Julia Stock, Vorsitzende B90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover / Ina Ritter, Vorstand B90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover

 +++

Wohnraumversorgung der Region Hannover – Konzept für die Zukunft?

Die Entwicklung einer zukunftsfähige Wohnraumversorgung in der Region Hannover kann nur gelingen, wenn alle Kommunen gemeinsam an diesem Ziel mitarbeiten. Die Regionsverwaltung hat hierzu die WohnBauInitiative Region Hannover (WoBI) ins Leben gerufen aus der unter anderem das 2019 vorgelegten Wohnraumversorgungskonzept hervorging. Als informelles Planungs‐ und Fachkonzept der Region Hannover soll es als gemeinsamer Handlungs‐ und Orientierungsrahmen für die Ausrichtung der Wohnungspolitik der regionsangehörigen Städte und Gemeinden dienen.

Gemeinsam wollen wir einen näheren Blick auf das Konzept werfen und deren Handlungsempfehlungen mit Euch und unserem Referenten in Hinblick auf Umsetzbarkeit und Zukunftstauglichkeit diskutieren.

Darüber sprechen wir mit: Thomas Heidorn, Bereichsleiter des Fachbereich Soziales Region Hannover 

Moderation: Sinja Münzberg, Regionsabgeordnete B90/DIE GRÜNEN / Simone Meyer, Vorstand B90/DIE GRÜNEN Regionsverband Hannover